Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Neuigkeiten

Wandern macht Spaß - Sommerprogramm in Vorbereitung!

Tourenbesprechung
Tourenbesprechung

 

Manfred Krause - unser Fachwart für Wandern und Freizeit -  und unsere Wanderguides bereiten derzeit das Wanderprogramm für die Monate April 2023 bis September 2023 vor.

Touren unterschiedlicher Länge sind wieder in Planung.

Das neue, kostenlose Programmheft wird Mitte März erscheinen.

Seien Sie neugierig!

 

 

 

 


Tag des Wanderns am 14. Mai 2023 / Boris Rhein ist Schirmherr

Bitte vormerken: 14.05.2023
Bitte vormerken: 14.05.2023

Der hessische Ministerpräsident Boris Rhein hat die Schirm-herrschaft für den Tag des Wanderns 2023 übernommen.

Damit ist der hessische Ministerpräsident in einem besonderen Jahr Schirmherr des Aktionstages: Am 14. Mai – Tag des Wanderns 2023 vor genau 140 Jahren ist der Deutsche Wanderverband (DWV) in Fulda gegründet worden.

Aus Anlass des 140. Geburtstages findet der Tag des Wanderns 2023 im Geburtsort des DWV, in Fulda, statt. DWV-Präsident Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß: „Es freut mich sehr, dass der hessische Ministerpräsident die Schirmherrschaft übernommen hat. Damit würdigt er den Deutschen Wanderverband als eine Organisation, die sich seit 140 Jahren für das Wandern, für Wanderwege sowie den Naturschutz und regionale Kultur engagiert. Dazu kommt die große gesellschaftliche Bedeutung des Verbands als Freizeit-, Tourismus-, Bildungs- und Gesundheitsakteur. Und all dies nachhaltig.

Bundesweit werden Vereine, Bildungseinrichtungen sowie Naturschutz- und andere Organisationen am 14. Mai – Tag des Wanderns 2023 der Öffentlichkeit die Vielfalt des Wanderns und des ehrenamtlichen Engagements in den Vereinen präsentieren. Der Aktionstag bietet Möglichkeiten für den direkten Austausch und ist Chance, das Wandern einmal auszuprobieren. Von der Sonnenaufgangswanderung über das Stadtwandern bis zur Meditationswanderung: Schon 2022 war die Beteiligung am Tag des Wanderns mit über 400 Veranstaltungen gewaltig. Für das Jahr 2023 rechnet der DWV mit noch mehr Resonanz. Einen Überblick der dem DWV gemeldeten Veranstaltungen gibt es ab dem kommenden Jahr unter www.wanderverband.de/termine/tag-des-wanderns.

Ausrichter der Zentralveranstaltung des vom DWV veranstalteten Tages des Wanderns 2023 ist der Rhönklub. Der Tag des Wanderns 2023 wird bisher unterstützt durch die DWV-Partner: LOWA, Wikinger Reisen und KOMPASS Karten GmbH.

J. Kuhr, DWV

 


"Wanderbares Deutschland" jetzt im Handel

Bildband Wanderbares Deutschland
Bildband Wanderbares Deutschland

Der überarbeitete Bildband „Wanderbares Deutschland“ ist jetzt im Handel erhältlich. Das Standardwerk zu den zertifizierten Qualitäts-wegen und Qualitätsregionen „Wanderbares Deutschland“ ist überarbeitet worden und mindestens ebenso überzeugend wie die erste Auflage. Und für die bekam der KOMPASS-Karten Verlag im Jahr 2018 den ITB BuchAward.

„Wanderbares Deutschland“ informiert in Wort, Bild und Karten ausführlich über alle 326 Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“. Das heißt über 16.400 Kilometer Wanderwege im gesamten Bundesgebiet, die höchsten Ansprüchen genügen. Wer hier unterwegs ist, genießt abwechslungsreiche Landschaften, verlässliche Markierungen und naturbelassenen Untergrund. Neben den längeren, oftmals mehrere Tagesetappen umfassenden Wanderwegen beschreibt „Wanderbares Deutschland“ kurze, thematische Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“. Hier gehen die Prüfkriterien des Deutschen Wanderverbands (DWV) über die für die längeren Qualitätswege noch hinaus, denn die Wege müssen bestimmte Themen vertiefen.

So gibt es extrem abwechslungsreiche Wege für Familien, auf denen es im Schnitt alle zwei Kilometer naturnahe Spielmöglichkeiten geben muss. Außerdem gibt es Stadtwanderungen und Kulturtouren ebenso wie Wege, die viel Kultur oder Natur am Wegesrand bieten oder komfortabel zu gehen sind. Auch speziell für den Winter geeignete Strecken werden zertifiziert.

Das 384 Seiten starke Buch kostet 39,95 Euro. Zu bekommen ist es im Buchhandel sowie online im Kompass- und Thalia-Shop.

J. Kuhr (DWV)

 


Wandern rund um Arnsberg / Übernachtung im SGV-Mutterhaus

Arnsberg wartet!
Arnsberg wartet!

Samstag 25.03. - Sonntag 26.03.2023     

Wanderwochenende in Arnsberg mit Übernachtung in der Jugendherberge Jugendhof Arnsberg und Nachtwächtertour.

 

Programm:

Samstag 12 km lange Wanderung rund um Wennigloh, anschließend Kaffeetrinken im Jugendhof. Abends findet eine Nachtwächtertour statt

Sonntag: 15 km lange Wanderung nahe Arnsberg

Anfahrt per Pkw-Gemeinschaft

 

Nähere Informationen und Anmeldung:

Wanderguide:  Sabine Seeber,  Tel.: 0172 - 60 55 339 oder 0231 – 47 68 880

Pro Tag einzelne Teilnahme mit Anfahrt (eigener Pkw oder ÖPNV) ist auch möglich.

Anmeldeschluss: 01.11.2022