Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Tolles Angebot für Wanderbegeisterte

Mit Elke Becker durch die grüne Lunge Dortmunds

Tag des Wanderns 2017: Dortmund`s schöne Ecken
Tag des Wanderns 2017: Dortmund`s schöne Ecken
Am Sonntag, 14. Mai 2017 - dem Tag des Wanderns -  trafen wir uns um 10.00 Uhr zur Wanderung "Rund um Aplerbeck". 28 wanderfreudige Frauen und Männer wollten sich die Wandertour bei gutem Wetter nicht entgehen lassen.
 
Von unserem Startpunkt an der Schweizer Allee  wanderten wir durch den Aplerbecker Wald zum Freischütz (einem Ausflugslokal am Schwerter Wald) und weiter durch den Schwerter Wald. Im angrenzenden Berghofer Wald machten wir eine kleine Mittagspause am Ehrenmal der Gefallenen des 2. Weltkrieges).
 
Durch Berghofen führte uns der Wanderweg in Richtung Phönixsee und von dort gingen wir über den  Emscherweg durch Schüren nach Aplerbeck zurück. Am Wasserschloß "Haus Rodenberg" - eines der schönsten Dortmunder Wasserschlösser - entstand unser Gruppenbild.
 
Zum Abschluss kehrten wir nach der 14 km langen Wanderung im Vereinsheim des Aplerbecker Tennisclubs "Rot - Weiss" an der Schweizer Allee zu Kaffee und Kuchen ein.
 
Die Wanderer waren sehr angetan von den schönen Wanderwegen durch die drei Waldgebiete rund um Aplerbeck. Zum Abschluss erhielt jeder Wanderer eine Anstecknadel "Tag des Wandern" und ein Gutscheinheft der Sponsoren des Wandertages vom Deutschen Wanderverband.
 
Text/Foto: Elke Becker, SGV