Raus in die Natur. Rein ins Erlebnis

Tag des Wanderns

Tag des Wanderns am 14. Mai / SGV Aplerbeck dabei

Mit Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (Foto re) auf Wandertour
Mit Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann (Foto re) auf Wandertour

 

Erstmalig in diesem Jahr zeigte der Tag des Wanderns am 14. Mai bundesweit die ganze Vielfalt des Wanderns. Außerdem rückte das Engagement der Vereine für die Gesellschaft an diesem Tag in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit.

 

Wanderwegepflege und Naturschutz, Kultur- und Heimatpflege, Wanderhütten, Sport, die Förderung von Familie, Jugend und Schulen sowie nicht zuletzt das aktuelle Thema Gesundheit – alles Stichworte, die am Tag des Wanderns mit Leben gefüllt wurden.

 

Dies geschah anhand vieler unterschiedlicher Veranstaltungen, die Wandervereine aus ganz Deutschland am Tag des Wanderns auf die Beine stellten.

 

Auch wir haben uns zum Tag des Wanderns etwas einfallen lassen.  Mit Sabine Poschmann, Abgeordnete der SPD im Deutschen Bundestag und interessierten Wanderfreunden führten unser Vereinsvorsitzender Horst Borkenstein und Manfred Krause, Fachwart für Wandern und Freizeit eine erlebnisreiche, etwa 14 km lange Tageswanderung Märchenwald – Hohenlimburg – Märchenwald durch.

 

In Zukunft wird jedes Jahr am 14. Mai, dem Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes, ein Tag des Wanderns stattfinden, auch mit vielversprechenden Wanderangeboten des SGV.