SGV Abteilung Dortmund-Aplerbeck e.V.Jetzt Mitglied werden

Archiv

Auf Kräutertour in Letmathe am 29.04.2023

Alle 20 Teilnehmenden hatten sich sehr gefreut auf die Kräutersuche und auf das gemeinsame Zubereiten eines kleinen Menüs im gemütlichen Wanderheim des SGV Letmathe.

Die Freude konnte auch der feine Nieselregen an diesem Samstag nicht trüben.

Wir heizten den Kamin des Wanderheims ein und begaben uns auf einem kleinen Rundgang in der Nähe zum Kräutersammeln, unter Anleitung der Waldpädagogin Andrea Hirsch.

Andrea erzählte uns viel Wissenswertes über die Heilwirkung und Biologie der Pflanzen.

Kleine Märchen und Erzählungen über den Aberglauben unserer Vorfahren machten den Kräutergang zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Dann trugen wir nach ca. 90 min unsere Kräuterschätze in die gut ausgestattete Küche des Wanderheims. Es fanden sich Zubereitungsgruppen für Bowle, Suppe, Pesto, Tannengelee, salzige und süße Kräuter-Kekse sowie Löwenzahn- und Waldmeister-Paste für das Dessert. Und nach einer weiteren Stunde wurde dann gemeinsam lecker geschmaust im gemütlichen Wanderheim des SGV Letmathe. Ein unvergesslicher Kräutertag. Danke schön liebe Andrea.

Fotos, Text: Sabine Seeber, SGV

Winfried Hardes gastierte am 26. Juni

 

Unser Vereinstreffen am 26.06. verlief diesmal tierisch.

Winfried Hardes, Förster beim Landesbetrieb Wald und Forst NRW, referierte vor über 35 Vereinsmitgliedern über die Rückkehr der Wölfe in Deutschland.

Während des Vortrags gab es immer wieder Fragen, die von Winfried Hardes mit Bravour beantwortet wurden.

Die Frühjahrsausgabe WANDERBAR! ist da

Wie reagiert die Wander-Szene auf den Zeitgeist Nachhaltigkeit? Welche Angebote macht der ÖPNV jenen, die nicht mit dem Auto zum Start ihrer Wandertour anreisen wollen? Wie geht es unseren Wäldern? - ein paar Themen aus der neuen Ausgabe wanderbar!, die ab sofort im Handel ist.

Das „Magazin für WanderGlück und NaturGenuss“ ist wieder ein echtes Pfund: 228 Seiten Umfang, 700 Lustmacherbilder und 58 detaillierte Karten. Zu den Highlights das 24-seitige Special über das „Land des Hermann“, lohnende Ziele im „Wandersüden“, also in der Schwäbische Alb und im Schwarzwald und über 50 weiteren Destinationen, die im Frühjahr besonders reizvoll sind.

Das Magazin kostet 7,50 Euro (Inland) und ist in gut sortierten Kiosken, im Bahnhofs-Buchhandel und als Abo unter www.wanderbares-deutschland.de/wanderbar erhältlich. Einzelhefte können dort und unter www.mykiosk.com auch gegen zzgl. 2,90 Euro Versandkosten (Inland) bestellt werden. Tipp: Der Deutsche Wanderverband (DWV) hat als Kooperationspartner von NATURE FITNESS besonders günstige Abo-Bedingungen für Personen aus DWV-Mitgliedsvereinen ausgehandelt. DWV-Mitglieder bekommen 25% Rabatt und bezahlen für ein Abo (vier Ausgaben) plus wundervoll gestaltetem, 160-Seiten-Wandertagebuch insgesamt nur 22,50 Euro.

Wanderbar! übrigens ist eine Kooperation des Verlags NATURE FITNESS (Aitrang) und der Deutscher Wanderverband Service GmbH (Kassel).

Die homöopathische Reiseapotheke - vorgestellt am 12.09.

Bei unserem nächsten Vereinsabend am 12. September stellt Marianne Diel die homöopathische Reiseapotheke für das Wandern vor. Marianne Diel ist von Beruf Heilpraktikerin. Ihre Behandlungsschwerpunkte sind beispielsweise "Kummer- und Trauerprozesse", "Burnout", "Panik und Angstattacken", "Hauterkrankungen", "Magen- und Darmerkrankungen".
 
Wer an diesem Vortrag interessiert ist, schaut doch mal rein.  Gäste sind herzlich willkommen.
 
Außerdem gibt es den neuen Wanderplan Winter 22/23, kostenfrei.
 
Der Vereinsabend findet im Kath. Gemeindehaus an der Egbertstraße 10 in Dortmund-Aplerbeck statt. Start ist um 19.00 Uhr. Ansprechpartner ist unser Wanderfreund Karl-Heinz van Haut.

Tag des Wanderns am 14. Mai - Wir machen mit!

Wanderfreunde aufgepasst!

Wir machen am bundesweiten Tag des Wanderns am 14. Mai mit. Wir wollen auf dem Volmehöhenring in Hagen wandern. Die Wegstrecke ist 23 km lang, 600 Höhenmeter sind zu überwinden.

Marianne Steiner leitet diese Wanderung. Treffpunkt ist um 9.00 Uhr die Mauer an der Wittbräucker Str. 29 / Edelstahlweg in Dortmund-Aplerbeck. Die Anfahrt zum Wanderstartpunkt erfolgt mit dem PKW.

Seit 2016 übrigens nutzen DWV-Mitgliedsvereine, Schulen, Kitas, Naturschutz- und andere Organisationen auf Initiative des Deutschen Wanderverbandes den 14. Mai - Tag des Wanderns, um über die Vielfalt des Wanderns zu informieren.

Schaut doch mal vorbei und wandert mit. Wir freuen uns auf Euch!

 

Wandern macht Spaß - Winterprogramm in Vorbereitung!

Manfred Krause, Fachwart für Wandern und Freizeit, und seine Wanderführerinnen und Wanderführer bereiten derzeit das Wanderprogramm für die Monate Oktober 2022 bis März 2023 vor.

Touren unterschiedlicher Länge sind wieder in Planung.

Das neue, kostenlose Programmheft ist erstmals am SGV-Vereinsabend am 12. September im Kath. Gemeindehaus an der Egbertstr. 10 in Dortmund-Aplerbeck erhältlich (Start: 19 Uhr).

Seien Sie neugierig!

Deutscher Wanderverband startet große Wanderumfrage

Im Rahmen des Projekts "Wanderbares Grünes Band" führt der Deutsche Wanderverband zur Zeit eine Umfrage durch.

Neben allgemeinen Fragen zur Wandermotivation geht es auch darum, die Erwartungshorizonte für ein gutes Wandererlebnis am Gründen Band zu erfassen.

Teilnehmen können alle Wanderfreunde, unabhängig davon, ob sie das Grüne Band bereits besucht haben oder nicht.

Wer mitmachen möchte, kann sich einloggen unter

Umfrage

Ruhrgebietswandertag am 21. August - sei dabei!

Der Regionalverband Ruhr, die Stadt Hagen und der Sauerländische Gebirgsverein laden am 21. August 2022 zum 38. Ruhrgebietswandertag nach Hagen ein. Veranstaltungsort ist das LWL-Freilichtmuseum Hagen, wo die Besucher 200 Jahre Handwerks- und Technikgeschichte aus Westfalen und Lippe erwartet.

Neben den Mitmachangeboten im Museum wie Nägel mit Köpfen schmieden, Formen und Gießen werden auch zwei Wanderungen angeboten, eine Kurzstrecke mit 6,5 km und eine Langstrecke mit 13,5 km.

SGV-Mitglieder unserer Abteilung Dortmund-Aplerbeck nehmen an der kurzen Wanderung teil. Wer mit möchte, melde sich bitte telefonisch bei Manfred Krause an, Tel.: 02305 - 43112. Gäste sind herzlich willkommen.

Es wird ein herrlicher Tag!